Verantwortlich Handeln :: Handelsverband Hessen-Süd e.V.

Verantwortlich Handeln - CSR

Als eine der ersten Branchen Deutschlands gibt der Einzelhandel einen breiten Überblick über verschiedene Aspekte verantwortlicher Unternehmensführung, auch Corporate Social Responsibility (CSR) genannt.

Die Unternehmen sind ein wesentlicher Teil des Gemeinwesens: Sie tragen maßgeblich zu Beschäftigung (rund 2.7 Millionen Arbeitnehmer im deutschen Einzelhandel) und Wohlstand bei. Ohne gute Geschäftsidee und harte Arbeit kein Profit, ohne Profit keine Mitarbeiter und keine Prosperität. Das Profitstreben eines Unternehmens steht nicht im Widerspruch zu dessen Engagement in Punkto CSR, sondern ermöglicht es erst.

Diese Logik charakterisiert das verantwortliche unternehmerische Handeln: es lohnt sich für alle Beteiligten, für die Allgemeinheit wie auch für die Unternehmen. Da langfristige Vorteile entstehen, ist es deshalb für diese interessant sich im CSR-Bereich zu engagieren. Sei es über eine verantwortungsvolle Produktpolitik und bessere Arbeitsbedingungen, durch die Förderung des Umweltschutzes oder gesellschaftliches Engagement.

Die Öffentlichkeit schaut heute verstärkt darauf, ob und wie sich Unternehmen ihrer sozialen und gesellschaftlichen Verantwortung stellen. Als Kunden des Einzelhandels haben die Menschen die Unternehmen, bei denen sie einkaufen, besonders im Blick. Aus diesem Grund sind Einzelhandelsunternehmen sensibilisiert, sich mit dem Thema CSR auseinanderzusetzen und über ihr Engagement zu reden. Wenn der Staat bessere Rahmenbedingungen für Unternehmen schafft, können sie ihre unternehmerische Verantwortung noch effektiver wahrnehmen und weitere Initiativen entwickeln.

MITGLIEDERPORTAL

INITIATIVEN

Generationenfreundliches Einkaufen

Generationenfreundlich

Mit dem Qualitätszeichen „Generationen- freundliches Einkaufen“ werden Einzelhandels- geschäfte in ganz Deutschland ausgezeichnet, die bundesweit einheitliche Kriterien in Bezug auf Leistungsangebot, Zugangsmöglichkeiten, Ausstattung des Geschäfts und Service erfüllen.

Ab in die Mitte Hessen

Ab in die Mitte Logo

Mit „Ab in die Mitte! Die Innenstadt-Offensive Hessen“ setzt das Land Hessen gemeinsam mit dem Handelsverband und weiteren Partnern ein Zeichen, um neue Impulse für die Stadtentwicklung einzufordern und damit das Augenmerk der Öffentlichkeit auf die Attraktivität der Zentren zu lenken.

Aktive Kernbereiche Hessen

Aktive Kernbereiche

Ziel des Programmes ist es, zentrale Versorgungsbereiche, die von Funktionsverlusten, insbesondere gewerblichem Leerstand, bedroht oder betroffen sind, als Standorte für Wirtschaft und Kultur sowie als Orte zum Wohnen, Arbeiten und Leben zu erhalten und zu entwickeln.